High Lights

Visitation der Kirchengemeinde im August 2018 siehe

Andacht

RPR1. Angedacht: Joplin - auf der Suche nach...

Andacht vom 15.01.2022 von
Pfarrer Dejan Vilov
(zum Anhören auf den Lautsprecher klicken)

Reformationstag Vortrag

Grabstein auf dem Friedhof in Ingenheim

Am diesjährigen Reformationstag möchten wir Sie herzlich zu einem historischen und theologischen Vortrag einladen: 

Der Ingenheimer Pfarrer Friedrich Theodor Frantz (1809-1864) sein Leben – seine Zeit – seine Theologie

Referenten:     Siegfried Vater und  Stephan Heinlein

Lotte-Sticher-Haus Ingenheim am 31.10.2015 um 19 Uhr

Pfarrer Frantz hat die Entwicklung der Demokratie (Hambacher Fest) und auch die Entwicklung der Ev. Kirche der Pfalz kritisch und konstruktiv begleitet. Über die von ihm in Ingenheim herausgegebene Zeitschrift „Die Morgenröthe“ hat er die damalige Diskussion in der Pfälzischen Evangelischen Kirche über Glaube, Politik und Kirchenverfassung in bedeutender Weise beeinflusst.

Im Vortrag sollen seine Lebensgeschichte und seine theologischen Positionen auf dem Hintergrund der Zeit- und Geistesgeschichte erläutert werden. 

Herzliche Einladung!

Hier finden Sie weitere Informationen über Pfarrer Frantz


Reformationstag/Churchnight in Billigheim-Ingenheim

Unsere beiden Kirchengemeinden beteiligen sich schon seit einigen Jahren an der Kampagne ChurchNight. Am Abend des Reformationstages am 31.10 wurde durch besondere Gottesdienste mit verschiedenen Anspielen und Aktionen an den Thesenanschlag an der Schloßkirche zu Wittenberg durch Martin Luther erinnert.

„Hell.wach.evangelisch“ – mit diesem Motto will die ChurchNight-Kampagne den Reformationstag neu in das Bewusstsein rücken und Martin Luthers unerschütterliches Gottvertrauen feiern. Am Abend des 31.10. gabt es deshalb in unseren Gemeinden nicht nur Süßes oder Saures. Der Ablasshandel und der Thesenanschlag wurde in kurzen Spielszenen thematisiert. Nach einer Laternenwanderung in die jeweilige Schwestergemeinde wurden die Teilnehmer nach dem Reformationsgottesdienst mit kleinen Köstlichkeiten bewirtet.

Bei den anschließenden Links können Sie Berichte und Bilder aus der Vergangenheit anschauen. 

Reformationstag 2010
Reformationstag 2011
Reformationstag 2012